Installation von Galleryserverpro

Nach einiger Recherche für ein Galleryalternative zu Tinywebgallery bin ich auf Galleryserverpro gestossen. Im Gegensatz zu Tinyweb basiert Galleryserverpro allerdings auf .Net und MS SQLLite / MS SQL Server und benötigt den IIS 6.0/7.0 oder höher als Webserver.

Nach dem ich mir die Demo angeschaut habe, hat mir das ganze einfach besser gefallen, als die bisherige Tinywebgallery. Ausserdem hatte ich mit den bisherigen Bildern von unserem Urlaub immer wieder Probleme. So habe ich mich entschieden heut Galleryserverpro zu installieren. Leider machte der IIS 7.5 ein wenig ärger und lies mich nur mit ein wenig Aufwand ein seperate Serviceaccount für den Application Pool angeben. So musste ich letztendlich den ehemaligen SPS Farmadmin Account verwenden, dieser scheint im System mehr Rechte zu haben. Das werde ichaber noch ändern, habe mir bereits mit „icacls“ ein Auszug der Filesystemrechte gezogen und werde diese in den nächsten Tagen abgleichen.

Nachdem dieses Problem gelöst war, lief die Installation Problemlos. Bei der Insallation bin ich nach der sehr guten Dokumentation vorgegangen und hatte so auch keine Probleme. Nun haben wir eine, meiner Meinung nach, sehr professionelle Gallerie auf unseren Webspace die auch für viele Anwendungen verwendet werden kann.

Noch ein kleines Bild:

www.perupagos.de/mediathek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.