UUBAS Präsentation Salesforce.com

Im Rahmen unserer Vorlesung „Unternehmensweite und Unternehmensübergreifende Betriebliche Anwendungssysteme“ oder kurz genannt „UUBAS“ war eine Klausurvorleistung zu erbringen. Mit einem Kommilitonen zusammen hatte ich das Thema Salesforce.com. Ein webbasiertes CRM-System, welches ausschließlich als Software as a Service Modell über die Cloud bereitgestellt wird.

Salesforce wurde 1999 von Marc Benioff und einigen, weiteren, ehemaligen Oracle Mitarbeiter gegründet. Derzeit ist es das Unternehmen mit den höchsten Wachstumsraten. Die Umsatzprogonose für 2012 beträgt 2 Milliarden US Dollar (zdnet).

Die CRM-Lösung wird mittlerweile von einer Vielzahl von Unternehmen eingesetzt, u.a. Facebook und Activision.

Mittlerweile geht das Angebot von Salesforce über eine reine CRM-Lösung deutlich hinaus. So lassen sich mittlerweile weitere Dienste, wie Datenbanken und Datenverwaltung über den Anbieter beziehen. Die CRM-Lösung ist um eine umfangreiche Integration von Social Media erweitert worden. Das sollte ein paar Eckpunkte darstellen.

Salesforce fordert mit seinem Geschäftsmodell, traditionelle Anbieter wie SAP, heraus. SAP merkt mittlerweile deutliche Einbrüche im Bereich der CRM-Lösungen. Interessant ist die Tatsache, dass Salesforce SAP mehrmals eine Partnerschaft angeboten hat, daran ist gut zu erkennen, welchen Stellenwert Salesforce mittlerweile hat. Dazu gibt es ein Interessantes Interview, auf Manager-Magazin, mit dem Salesforce Area Vice President für Europa, Joachim Schreiner.

Denke das unser Vortrag durchaus Interessant war und die anschließende Demo einen guten Einblick über die vielfältigen Möglichkeiten gegeben hat. Den Vortrag habe ich als PDF mit angehangen.

Vortrag Salesforce.com

Weitere Informationen zum Einstieg sind auch in folgenden Blogs zu finden:

http://www.ueberforce.com

http://salesforce-blog.de/

 

4 Gedanken zu „UUBAS Präsentation Salesforce.com“

  1. Hey Gregor,

    hast du vielleicht noch zugang zu den anderen vorträgen?die musste man immer hochladen. ich würde mir nur gerne die präsentation zum thema beschaffung über den marktplatz angucken.

    Danke!
    Magdalena

    1. Hallo Magdalena,
      habe eben geschaut und konnte auf den ersten Blick keine Folien finden, die deinem Thema entsprechen. Um welchen Anbieter geht es denn oder bezieht es sich auf Salesforce?

      Viele Grüße
      Gregor

      1. Salesforce nicht,das ist ein anderes thema. meins ist so wie ich es oben geschrieben habe. haben ein paar sachen zu dem thema bekommen wie zum beispiel Übung zum e-Sourcing mit SupplyOn, vielleicht sagt dir das etwas mehr?

        1. Achso, Supply On meinst du. Da hab ich einen kleine Präsentation gefunden. Kannst mich mal per Mail oder FB anschreiben, dann zeig ich dir die mal in der Hochschule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .