Zusammenfassung der MSIgnite Keynote

Gerade ist die Keynote der MSIgnite zu ende gegangen. Wer nicht die Zeit hatte zu schauen und alle Informationen über Neuigkeiten und Releases auf einen Blick sucht, ist hier richtig.

Fangen wir gleich an, was in den 90 Minuten angekündigt wurde. Julia White eröffnete die Keynote und übergab danach an Scott Guthrie .


Azure Monitor

Azure Monitor ist ein neues Tool, welches es erlaubt alle Systeme in unterschiedlichen Cloud-Systemen zu überwachen. Das heißt, unabhängig, ob diese in Azure, bei anderen Anbietern oder On-Premise gehostet sind. Der Zustand aller Systeme wird nun übersichtlich auf einer Oberfläche dargestellt. Alle Infos findet ihr im Get Started Guide for Azure Monitor.

Adobe love Microsoft

Satya Nadella war nur kurz zu sehen, als er gemeinsam mit Adobe vorstellte, dass Adobe für alle Ihre Produkte nun auf Azure setzt.

Azure Stack TP2

Außerdem wurde die Technical Preview 2 von AzureStack für alle zum Download freigegeben. Die Zip-Datei umfasst nun 20GB und hat gestiegene Anforderungen an die Hardware. Zu den Hardware-Anforderungen und zum AzureStack TP2 Download.

Docker

Scott Guthrie gab im Interview einige kurze Einblicke in die Performance und Vorteile von Docker. Zu den vielen Neuerungen gibts einen großen Artikel im Docker Blog.

Windows Server 2016 & System Center 2016 RTM

Von vielen erwartet wurde bereits während der Keynote Windows Server 2016 und System Center 2016 in der RTM Version angekündigt. Die Bits stehen zum Download im Technet Eval Center oder in der MSDNAA Subscription bereit. Die allgemeine Verfügbarkeit (GA) soll ab Mitte Oktober folgen.

Visual Studio Code

Es wurde kurz auf die Neuerungen in Visual Studio Code eingegangen.

Microsoft & Accenture

Die Keynote wurde durch ein weiteres Interview mit Accenture ergänzt, die nun 60% all ihrer Tätigkeiten über die Cloud abwickeln und dies weiter ausbauen.

Insgesamt waren die Neuigkeiten überschaubar und die Keynote eher langweilig. Die wichtigsten Ankündigungen waren, wie bereits erwartet, WS2016 & System Center. Zu den weiteren Themen gab es nur kurze Ausschnitte. Alles weitere folgt dann in den Sessions. Eine weitere Keynote von Satya Nadella zum Thema #AI ist um 22 Uhr MEZ geplant.

Ein Gedanke zu „Zusammenfassung der MSIgnite Keynote“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.