Azure VM Standard SSD vs Standard HDD Disk

Für das Deployment von Azure VMs gab es bisher zwei Storage Typen, Standard- und Premium Storage. Die Differenzen sind einfach, Standard Storage wird auf HDDs bereitgestellt und Premium Storage auf SSDs.

HDDs werden mit einer Leistungfähigkeit von 500IOPS und 60MB/sec im Durchsatz bereitgestellt. Die Leistungsfähigkeit von Premium Storage, ist abhängig von der gebuchten Größe und beginnt mit dem Typ P4 (32GB Storage, 120IOPS, 25MB/sec) und endet derzeit bei P50 (4TB, 7500IOPS, 250MB/sec).  Ein Überblick zu den verfügbaren Optionen gibt es in der Doku.

Seit gut einem Monat gibt es mit der Option Standard SSD eine weitere Storage Option. Dieser Artikel liefert einen Überblick, die derzeitigen Bereitstellungs Optionen und Unterschiede zu HDDs.

Überblick

Standard SSD Disks haben die selben Limitierungen wie Standard HDDs (500IOPS, 60MB/sec). Allerdings bieten diese eine deutlich geringere Latenz als HDDs an.

Verfügbarkeit

Standard SSDs sind für alle Azure VMs SKUs verfügbar und ausschließlich auf Basis von Managed Disks nutzbar.

Der Disk Typ Standard SSD ist seit der Microsoft Ignite allgemein in allen Regionen verfügbar ist.

Bereitstellung

Die Bereitstellung von Standard SSDs konnte bisher ausschließlich über ARM Templates erfolgen. Seit ein paar Tagen ist dies nicht mehr der Fall. Der Disk Typ Standard SSD lässt sich nun via Portal und ARM Templates erzeugen.

Available Disktyps in Azure Portal after 02.09.18

ARM Template

Zur erfolgreichen Bereitstellung sind folgende zwei Faktoren im ARM Template wichtig:

  • apiVersion for Microsoft.Compute/virtualMachines muss Version “2018-04-01” (oder später) entsprechen
  • storageAccountType als “StandardSSD_LRS” zur Erstellung von Standard SSD Disk setzen

"diskType": {
"type": "string",
"allowedValues": [
"StandardSSD_LRS",
"Standard_LRS",
"Premium_LRS"

Ein entsprechendes ARM Template welches eine VM mit Standard SSDs in Nordeuropa bereitstellt, findet ihr auf meinem GitHub Account.

Preisvergleich

Standard HDDs vs Standard SSDs
Disk Typ E10 S10 E15 S15 E20 S20 E30 S30 E40 S40 E50 S50
Disk Size 128GB 128GB 256GB 256GB 512GB 512GB 1TB 1TB 2TB 2TB 4TB 4TB
Preview price per month 8,10€ 4,97€ 16,20€ 9,56€ 32,39€ 18,36€ 64,77€ 34,55€ 129,54€ 69,09€ 138,17€
IOPS per Disk 500 500 500 500 500 500 500 500 500 500 500 500
Throughput per disk MB/sec 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB 60MB

Wissenswertes

  • Standard SSDs unterstützen keine „Single Instance VM SLA“ – dies bleibt weiterhin Premium Disks vorbehalten

Update

Der Storage Typ Standard SSD lässt sich nun auch via Portal wählen. Außerdem sind Standard SSDs nun in allen Regionen verfügbar. Artikel entsprechend aktualisiert.

Update 2

Nach der Vorstellung der allgemeinen Verfügbarkeit von Standard SSDs während der Microsoft Ignite sind die Preise nun veröffentlicht. Leider sind die Preise dadurch deutlich gestiegen im Vergleich zu Standard HDD. Artikel entsprechend überarbeitet.

Quellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.