WSUS Server Migration

Da der WSUS-Dienst derzeit auf dem, vor der Abschaltung stehenden, Exchange 2007 läuft, muss dieser verschoben werden. Zielserver wird der Webserver sein.

Dabei gestaltet sich die Migration ziemlich simpel, da die WSUS-DB auf einem SQL-Server abgelegt ist.

Folgende Schritte wurden durchgeführt:

  1. Ausführen des WSUS-Installers auf dem Web-Server
  2. Setup-Wizard fragt, ob die vorhandene WSUS-DB auf dem SQL verwendet werden soll, bestätigen
  3. Nach Abschluss der Installation den WSUS-Wizard abbrechen
  4. Per robocopy den Inhalt des WSUSContent-Verzeichnis auf das Zielverzeichnis der Neuinstallation kopieren
  5. WSUS-Konsole starten
  6. Server als Replikatserver des vorherigen WSUS-Servers konfigurieren
  7. Sychnronisation durchführen
  8. Nach Sychnronisationsabschluss wieder als Update-Quelle den Microsoft Updateserver angeben
  9. Ggf. DNS-Aliase anpassen

Fertig, nach diesen Schritten ist die Migration bzw. Verschiebung des WSUS-Servers abgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.