Category Archives: Microsoft

Server-Migration auf 64Bit

Aufgrund der Anforderungen von Exchange und Sharepoint 2010 nach einer homogenen Architektur wird die Serverlandschaft sukzessive auf 64Bit angehoben. Zunächst wurde der SQL-Server neu aufgesetzt, siehe vorherigen Post. Dabei wurde Server 2008 64Bit und SQL Server 2008 64Bit installiert. Bei der Konfiguration muss den SQL-Tools allerdings mitgeteilt werden, dass diese jetzt auf einer 64Bit Plattform laufen.

Entfernen von Exchange 2003

1. Zunächst musste der Connector WE2K7 -> WEB1 entfernt werden

2. Danach wurden die Empfängerrichtlinie auf den vorhandenen Exchange 2007 und auf den DC 2008 umgestellt.

Nach den beiden genannten Schritten kann der Exchange 2003 über Systemsteuerung -> Software entfernt werden. Bevor der Computer endgültig heruntergestuft und gelöscht wird, sollte noch eine Funktionsprüfung des vorhandenen Exchange 2007 durchgeführt werden.

Voila der gute Exchange 2003 ist entfernt.

Gesamtstrukturebene auf 2003 heraufgestuft

Soeben wurde die Gesamtstrukturfunktionsebene auf 2003 heraufgestut. Bisher war nur die Domänenstrukturfunktionsebene heraufgestuft.  Vorgegangen wurde nach dem Microsoft KB-Artikel: http://support.microsoft.com/kb/322692/de

  • Klicken Sie in der Konsolenstruktur mit der rechten Maustaste auf Active Directory-Domänen und Vertrauensstellungen, und klicken Sie auf Gesamtstrukturfunktionsebene heraufstufen.
  • Klicken Sie unter Wählen Sie eine verfügbare Gesamtstrukturfunktionsebene auf Windows Server 2003 und dann auf Heraufstufen
  • Weitere Domaenencontroller Basis 2008 R2

    Es wird ein weiterer Domaenencontroller aufgesetzt um existierende Probleme mit Direct Access evtl. zu loesen. In dem Zuge wird die Domaene darauf vorbereitet, in dem auf dem DC2 ein adprep32 /forestprep und ein adprep32 /domainprep ausgefuehrt wird.

    Meldungen:

    Die aktuelle Schemaversion ist 44.
    Schema wird auf Version 47 aktualisiert.
    Verbindung mit “DC2” wird hergestellt

    Adprep hat die gesamtstrukturweiten Informationen erfolgreich aktualisiert.

    Adprep hat die domänenweiten Informationen erfolgreich aktualisiert.