Schlagwort-Archive: Cloud

Bye Bye Windows Server 2008R2 It was a good time – Get Extended Support and think about a change

Today Windows Server 2008 (R2) / Windows 7 reaches her End of Live (14.01.20) date and doesn`t receive Security updates anymore.

I think it was a great time with Windows Server 2008. WS2008 launched Hyper-V, one of the most powerful hypervisor on the market and the foundation of today’s Azure infrastructure. With WS2008, the first version of the Server Manager, the pre-release version of Windows Admin Center, was released.

In this article, I will list some of your options to get extended support for available Windows Server 2008 (R2) – but I prefer to discuss new solutions to replace the outdated infrastructure. Use this date to consider a change to move your infrastructure to the same flexible and scalable environment you had when Windows Server 2008 was introduced.

I know the time is to short to demote the existing Windows Server 2008 R2 and migrate the workloads to a newer operating system. But now it’s time to modernize your landscape. See which solutions Microsoft offer to extend the time or to renew the infrastructure.

Bye Bye Windows Server 2008R2 It was a good time – Get Extended Support and think about a change weiterlesen

Azure Management Groups und Blueprints – Ueberblick und Einrichtung – Teil 2

Im ersten Teil habe ich vorgestellt, warum ein Azure Governance Konzept sinnvoll ist, wie sich Management Groups als organisatorisches Mittel in Azure dafür nutzen lassen und warum diese für Azure Blueprints als Vorraussetzung notwendig sind. Im 2. Teil werde ich nun zeigen, was Azure Blueprints sind, wie sich diese einrichten lassen und was beim erzeugen einer neuen Subscription passiert, wenn ein Azure Blueprint darauf angewandt wird.

Azure Management Groups und Blueprints – Ueberblick und Einrichtung – Teil 2 weiterlesen

Azure Management Groups und Blueprints – Überblick und Einrichtung – Teil 1

Der Weg in die Cloud ist eigentlich simpel, ein Konto im Azure Portal angelegt, die Kreditkartendaten hinterlegt und schon können alle verfügbaren Azure Ressourcen ausgerollt werden. Dies mag für Testumgebungen durchaus ein möglicher (wenn auch nicht empfohlener) weg sein. Für Produktiv Workloads, unabhängig ob Cloud only oder Hybrid-Szenario, sind Regeln erforderlich und sinnvoll. Um die Umgebung zu Strukturieren, um Kostenexplosionen zu vermeiden und um die Umgebung abzusichern.

Solche Richtlinien und Regeln lassen sich mit einem Governance Konzept erstellen und festlegen. So können bereits simple Fragen, wie ein zentrales Namensschema für Azure Services, das Design der Netzwerke oder die maximal erlaubten VM-Größen, geklärt werden. Ein Governance Konzept ist für den gesamten Tenant gedacht und damit Subscriptions übergreifend gültig. Die Subscriptions wiederrum eignen sich um unterschiedliche Kostenstellen zu erfassen oder Projektgrenzen zu definieren.

Bisher war es nicht einfach möglich, zentrale Einstellungen für neue Subscriptions vorzugeben. Dies hat sich mit der Einführung von Azure Blueprints geändert. Mit Azure Blueprints lassen sich zentrale Einstellungen vorgeben, die beim Rollout einer neuen Subscription auf diese angewandt werden. Um Azure Blueprints einsetzen zu können sind Management Groups notwendig. Management Groups geben die Möglichkeit den Azure Tenant aus Organisatorischer Sicht zu strukturieren.

Dieser zweiteilige Beitrag wird zunächst die notwendigen Management Groups als Voraussetzungen von Azure Blueprints erläutern und anschließend die Möglichkeiten von Azure Blueprints und deren Rollout vorstellen.

Azure Management Groups und Blueprints – Überblick und Einrichtung – Teil 1 weiterlesen

Neues Azure Powershell Modul AZ – Nachfolger von AzureRM #Azure

Bereits mitte Oktober hat Microsoft ein neues Azure Powershell Modul mit der kurzen Bezeichnung „AZ“ als Nachfolger des beliebten AzureRM Modul angekündigt.

Vor einigen Tagen wurde das Modul nun als offizieller Release und als Ablösung des bisherigen AzureRM Moduls allgemein zur Verfügung gestellt. In diesem Beitrag möchte ich kurz darauf eingehen, was es damit auf sich hat.

Neues Azure Powershell Modul AZ – Nachfolger von AzureRM #Azure weiterlesen

Microsoft Non-Profit Sponsoring für Azure und Microsoft 365 – NGO NRO

Bereits seit vielen Jahren unterstützt Microsoft Non-profit Unternehmen mit verschiedene Services. Allerdings gibt es keine Landingpage auf der alle Informationen aufgelistet werden bzw. wenn ist diese nur schwer zu finden. Zusätzlich hatte ich heute mit einem Kunden Kontakt, der zwar als NGO eingestuft ist, aber nur die Office365 Benefits nutzt, da ihm das Azure Sponsoring

Mit diesem Artikel möchte ich eine zentrale Anlaufstelle bereitstellen, aus denen die verschiedenen Dienste hervorgehen, welche Einsparungen und Gutschriften von Microsoft gewährt werden und wie das ganze einzurichten ist.

Microsoft Non-Profit Sponsoring für Azure und Microsoft 365 – NGO NRO weiterlesen

Azure Solutions Architect Zertifizierungen AZ-30X mit Gutscheinen

Während der MSIgnite wurde auf dem Microsoft Learning Blog mit der AZ-3xx Zertifizierungen neue Microsoft Zertifizierungen angekündigt. 

Hintergrund ist der Wechsel der bisherigen Azure Zertifizierungen und der Versuch von Microsoft diese nun besser zu differenzieren und auf einzelne Themenbereiche zu fokussieren. Mit dieser Veröffentlichung gibt es nun 3 differenzierte Zertifizierungen mit unterschiedlichen Fokusbereich. 

Azure Solutions Architect Zertifizierungen AZ-30X mit Gutscheinen weiterlesen

Das Ende der Microsoft Cloud Deutschland #MCD

Am vergangenen Freitag veröffentlichte Microsoft einen Beitrag zu seinen geplanten beiden deutschen Rechenzentren für die globale Azure Cloud in seinem News-Blog der eine Überraschung enthielt. In dem relativ unspektakulären Beitrag kündigte Microsoft fast beiläufig die Abkündigung der aktuellen Dienste rund um die Microsoft Cloud Deutschland (MCD) an.

Das Ende der Microsoft Cloud Deutschland #MCD weiterlesen

CIMLingen Sessioninhalte zu #AzureFileSync – Dein Cloud Fileserver

Am Samstag hatte ich das Vergnügen auf der diesjährigen CIMLingen eine Session zu AzureFileSync zu halten.

CIM Lingen 2018 – AFS Session Picture from Martin 2 cut

Die CIMLingen ist in den letzten Jahren ein regelmäßiger Termin in meinem Kalender und um so schöner ist es, wenn ich als Speaker einen Teil zur Community beitragen darf.

Mir hat die Session großen Spaß gemacht und auch wenn ich dieses Jahr nur kurz bleiben konnte, so freue ich mich bereits auf die Jubiläums- CIM im nächsten Jahr.

Anbei die Folien zu meiner Session: AzureFileSync – Dein Cloud Fileserver

Und nicht vergessen, die Jubiläums CIMLingen findet am 13. und 14.09.2019 statt 🙂

Update: 

Die Aufzeichnung meiner AzureFileSync Session auf der CIMLingen ist nun Online. Leider ist das Bild erst ab der 3. Minute verfügbar. Viel Spaß beim ansehen 🙂

Azure VM Standard SSD vs Standard HDD Disk

Für das Deployment von Azure VMs gab es bisher zwei Storage Typen, Standard- und Premium Storage. Die Differenzen sind einfach, Standard Storage wird auf HDDs bereitgestellt und Premium Storage auf SSDs.

HDDs werden mit einer Leistungfähigkeit von 500IOPS und 60MB/sec im Durchsatz bereitgestellt. Die Leistungsfähigkeit von Premium Storage, ist abhängig von der gebuchten Größe und beginnt mit dem Typ P4 (32GB Storage, 120IOPS, 25MB/sec) und endet derzeit bei P50 (4TB, 7500IOPS, 250MB/sec).  Ein Überblick zu den verfügbaren Optionen gibt es in der Doku.

Seit gut einem Monat gibt es mit der Option Standard SSD eine weitere Storage Option. Dieser Artikel liefert einen Überblick, die derzeitigen Bereitstellungs Optionen und Unterschiede zu HDDs.

Azure VM Standard SSD vs Standard HDD Disk weiterlesen

#Azure Speaker Ankündigungen für 2. Halbjahr

In den letzten Wochen kamen zahlreiche positive Nachrichten von verschiedenen Events, an denen ich als Sprecher teilnehmen darf und so etwas zur großartigen Community beitragen kann. Das hat mich riesig gefreut.

Noch mehr würde es mich freuen, den ein oder anderen dort zu sehen! 😊

Daher liste ich hier mal auf, auf welchen Veranstaltungen ihr mich im 2. Halbjahr 2018 findet werdet:

#Azure Speaker Ankündigungen für 2. Halbjahr weiterlesen